Detlef Ritter



Tiermalerei, Naturmalerei, Wildlife Art, Porträtmalerei, Miniaturmalerei, Unikatuhren, Wandgemälde, Blumenmalerei, Landschaftsmalerei, Vogelmalerei, Fischmalerei, Plastiken und Reliefs.



Holzplastiken mit der Kettensäge

Biografie

Ich bin 1961 in Meißen geboren und als Kind in ländlicher Idylle aufgewachsen. So wurde schon als Kind jede freie Minute zum Erforschen der Natur von mir genutzt. Mein späterer Berufswunsch sollte unbedingt etwas mit der Malerei zu tun haben. In meiner Lehre zum Porzellanmaler, bekam ich eine 4-jährige malerische Ausbildung in der Staatlichen Porzellan-Manufaktur Meissen und schloss diese als Spezialist für Vogel-, Fisch- und Wildmalerei ab. In der Freizeit erweiterte ich meine Vogelkundlichen Beobachtungen mit Ornithologen und war 8 Jahre lang ehrenamtlicher Elbebiberbetreuer. Seit dem Ausbildungsbeginn 1977 bis heute beschäftige ich mich mit dem Thema der Tiermalerei. Bis zum Jahre 2000 vorwiegend auf Porzellan – wovon eine Ausstellung von Porzellangemälden und Unikaten in der deutschen Botschaft in Tokyo (Japan) besonders zu nennen wäre. Seit 1999 arbeite ich in der Entwicklungsabteilung der Manufaktur als Maler und Gestalter.

Die feine Art der Porzellanmalerei, setzt sich auch in den Ölgemälden fort, wobei die Bandbreite der Malerei, hier von fast fotografischer Genauigkeit bei Illustrationen, bis hin zum impressionistischen Malstil geht.

Die Wertschätzung der „kleinen Dinge“ am Wegesrand und die Achtung unserer so schönen, perfekten und verletzlichen Natur liegen mir besonders am Herzen. Mit meinen Bildern möchte ich auf die Schönheit der uns umgebenden Dinge aufmerksam machen, die Freude darüber an den Betrachter weitergeben, sowie anregen – selbst auf Entdeckungsreise zu gehen.

Nicht einfach nur malen, sondern mit Herz und Seele die erlebte Natur wiedergeben, ist Anliegen meiner Malerei.


Oft gehen tagelange Beobachtungen und Skizzen dem eigentlichen Werk voraus. Das Studieren des Verhaltens und der Anatomie der Tiere sowie das Streben nach absoluter malerischer Perfektion in allen Bereichen des Schaffens, habe ich mir zur Lebensaufgabe gemacht. Zur gemalten Thematik zählen: alle Vogelarten, alle Tierarten, Tierporträts und Tiere in Bewegung, Stillleben-, Blumen- und Landschaftsmalerei. Ausgeführt werden diese in allen Techniken wie Öl, Acryl, Aquarell und zeichnerischen Maltechniken.

Pirschbeobachtungen


weiter >>

Aktuelles


Viele wertvolle Rezepte auf 158 Seiten, Format 21 x 21 cm, viele Fotos und mit Zeichnungen und Gemälden von Detlef Ritter illustriert.
Preis: 14,95 € + Versand.
Zu bestellen beim LJV e.V. Sachsen, Telefon 0351 4017172.

 

Detlef Ritter • Heynitzer Straße 55 • D-01683 Nossen / OT Heynitz • Telefon +49 (0) 35244 41534 • Fax +49 (0) 35244 41534 • E-Mail ritter.heynitz@t-online.de